Äpfel erleben!

Geschmack und Verwendung

Typisch nordisch, die knackigen "Gute Laune Äpfel" von Bauer Jörn aus dem Alten Land. 

 

Elstar

Elstar ist eine der beliebtesten und schmackhaftesten Apfelsorten.

 

Hauptverwendung:

Tafelapfel, Backen, Kochen

 

Herkunft:

Kreuzung der Sorten "Golden Delicious" und "Ingrid Marie"

Holsteiner Cox

Beliebte alte norddeutsche Sorte. Saftig, aromatisch, feinsäuerlich.

 

Hautverwendung:

Tafelapfel, Backen, Kochen, Müsli, Salat

 

Herkunft:

Cox Orange x unbekannt

Red JonaPrince

Das Fruchtfleisch ist fest und dicht, creme-gelb, süß-sauer, aromatisch und von hoher geschmacklicher Qualität.

 

Hauptverwendung:

Tafelapfel, Backen, Kochen

 

Herkunft:

Golden Delicious x Jonathan

Roter Boskoop

Geschmack kräftig säuerlich, sehr aromatisch.

 

Hauptverwendung:

Tafelobst für Liebhaber säuerlicher Äpfel, sehr guter Kuchenapfel, Bratapfel, Kochen

 

Herkunft:

Zufallssämling

Topaz

Aromatisch, feinsäuerlich, ausgewogen, süß-sauer. Das Fruchtfleisch ist fest, feinzellig und knackig.

 

Hauptverwendung:

Zugabe in ein Müsli oder süße Speisen, wie Obstsalate, Marmeladen, Apfelmus

oder in Apfelpfannkuchen.

 

Herkunft:

Kreuzung aus den alten tschechischen Sorten Rubin und Vanda.

 

Braeburn

Geschmack saftig-süß, sehr aromatisch. Fleisch knackig und saftig.

 

Hauptverwendung:

Tafelapfel, Kochen, Backen

 

Herkunft:

Zufallssämling

Wellant

Kräftiges Aroma, harmonisches Verhältnis zwischen Zucker und Säure.

 

Hauptverwendung:

Tafelapfel, Kochen, Müsli, Salat, Backen

 

Herkunft:

Kreuzung einer niederländischen Auswahl mit Elise. 

Rubinette

Klein bis mittelgroß; grüngelb, sonnenseitig orangerot gestreift. Intensiv, süß-sauer, saftig.

 

Hauptverwendung:

Tafelapfel, wird also vor allem roh gegessen. Die Früchte eignen sich jedoch auch wunderbar zum Kuchen oder für Gebäck.

 

Herkunft:

Zufallsämling, der Anfang der 80er Jahre in der Baumschule Hauenstein (Rafz, Schweiz) entstanden ist. Seine Elternsorten sind Golden Delicious und Cox Orange.

Gala

Festes, gelbes Fruchtfleisch, nur mäßig saftig. Geschmack fein säuerlich-süß, relativ kleiner Apfel.

 

Hauptverwendung:

Tafelapfel und zum Kochen mit Kartoffeln und Kräutern.

 

Herkunft:

Kreuzung von Kidds Orange Red mit Golden Delicious.

Rubinstar

Feines, knackiges und saftiges Fruchtfleisch. Sehr beliebt für seinen süßlichen Geschmack.

 

Hauptverwendung:

Als Tafelapfel und zum Backen, Kochen für Müsli und Salate geeignet.

 

Herkunft:

Kreuzung aus Golden Delicious × Jonathan

(c) Alle Rechte vorbehalten. Das Herunterladen und Verwenden der Bauer Jörn Produktbilder ist untersagt und nur mit schriftlicher Genehmigung durch Jörn Kolster Obsterzeugung KG möglich.

Fotos: mediastudios24

Bauer Jörn kennt jeden Apfel persönlich.

Die köstlichen Äpfel von Bauer Jörn erhalten Sie in gut sortierten Verbrauchermärkten im Norden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joern Kolster | Webdesign: mediastudios24

Anrufen

E-Mail

Anfahrt